POWER SOLUTION PS+

Verbindungslösungen für Hochleistungsübertragung von bis zu 16 Watt über Singlemode-Fasern

Die DIAMOND Power Solution (PS) Steckerfamilie ist ausgelegt für optische Hochleistungsübertragungen über Glasfasern mit kleinen Kerndurchmessern und garantiert eine sehr hohe Zuverlässigkeit. Unsere einzigartige Technologie der Strahlaufweitung reduziert die Leistungsdichte über den Strahlquerschnitt an der Steckerstirnfläche, verringert damit die Wahrscheinlichkeit der Absorption von Strahlungsenergie durch Schmutzpartikel, was zum Schmelzen der Faser führen kann und ermöglicht so Steckverbindungen mit äußerst geringen Ausfallraten. Die Minimierung der Einfügedämpfung und die Maximierung der Rückflussdämpfung stellt gleichzeitig eine hohe Übertragungseffizienz dieser Steckverbinder sicher. Durch die Einführung neuer Herstellverfahren sind wir nun in der Lage, einen verbesserten PS-Steckverbinder als PS+ Version mit einem auf etwa 36 µm aufgeweiteten Modenfelddurchmesser der Faser anzubieten. Dies ermöglicht Hochleitungsübertragungen von bis zu 16 Watt optischer Leistung über Singlemode-Steckverbinder. 

Strahlaufweitung mit Gradientenindex Faser (GIF)

An den Enden der Singlemode Fasern werden Gradientenindex-Linsen (GRIN-Linsen) angebracht, die das Modenfeld des austretenden Strahls an der Steckerstirnfläche aufweiten und kollimieren. Werden die Power Solution Verbinder gesteckt, halten diese viel höhere optische Leistungen als Standard-Stecker aus und garantieren gleichzeitig außergewöhnlich geringe Verluste.

 

Singlemode Power Solution Technologie

DIAMOND bietet speziell entwickelte Singlemode-Steckverbinder an, die höhere optische Leistungen bei Faser-Faser- oder Freistrahl-Faser-Übertragungen unterstützen. ­­­­­­Um das Risiko von laserinduzierten Beschädigungen oder Ausfällen aufgrund von thermomechanischen Effekten zu reduzieren, kommen unterschiedliche Techniken zum Einsatz, um an der Steckerstirnfläche den Strahldurchmesser zu vergrößern und damit verbunden gleichzeitig  die optische Leistungsdichte zu verringern. Diese Techniken sind auch bei Übertragungen über polarisationserhaltende Fasern (PM-Fasern) anwendbar.

 

Angebot anfragen

Multimode Power Solutions

DIAMOND entwickelt und produziert auch kundenspezifische Ferrulen für die direkte Lichteinkopplung in Multimode Fasern. Diese mit einer Antireflexionsbeschichtung versehenen. Ferrulen können in Module mit Hochleistungsdioden integriert werden und halten Freistrahlübertragungen von > 100 W optischer Leistung stand.
Die Wärmeableitung wird durch speziell entwickelte Modenabstreifer (mode strippers) ermöglicht. Darüber hinaus bietet DIAMOND Stecker-zu-Stecker-Verbindungen für die zuverlässige Übertragung mehrerer 100 Watt über Multimode Fasern an. (z. B.: E-2000® PSm).

 

Angebot anfragen