Baugruppenträger

  • Baugruppenträger
  • Baugruppenträger Bild 1
  • Baugruppenträger Bild 2
  • Baugruppenträger Bild 3

Baugruppenträger

Der Baugruppenträger bietet einen sehr hohen Bedienungskomfort bei maximaler Packungsdichte der verwendeten Ports.

 

Beschreibung

Beschreibung

Der DIAMOND Baugruppenträger bietet einen sehr hohen Bedienungskomfort bei maximaler Packungsdichte der verwendeten E-2000®- oder F-3000®-Ports. Frontseitig lässt sich eine Patchverkabelung ordentlich und sauber anordnen und ist jeder Zeit gut zugänglich. Hierfür können Sie zwischen unterschiedlichen Varianten für ein erfolgreiches Kabelmanagement auswählen.

Auf der Rückseite ist der Baugruppenträger (BGT) sofort einsatzbereit für eine Verkabelung mit einem Bündelader- oder einem Breakoutkabel. Dieses können Sie bequem in einer separaten 1 HE großen Ablage verstauen. Von dort werden die einzelnen Adern geschützt in die Kompaktmodule geführt.

Sämtliche zur Übertragung in einer Faseroptik erforderlichen Parameter werden selbstverständlich eingehalten.

Leistungsmerkmale

  • Aufnahme von bis zu 12 ausziehbaren DIAMOND Kompaktmodulen (144 Fasern) in 19“ Baugruppenträger, Höhe 3 HE + 1 HE, Breite 84 TE
  • 24 Modulführungsschienen und Kabelmanagementsystem für Bündelader- und Breakoutkabel
  • Blindplatte aus silber eloxierten Aluminium, Breite 7 TE für nicht verwendeten Einschubplatz erhältlich
  • unterschiedliche Varianten zur Kabelführung an der Frontseite
  • stabiler, verschraubter Beschriftungsstreifen

Technische Daten

Technische Daten

Baugruppenträger

 

max. Kompaktmodule

12

 

Artikelnummern

Artikelnummern

ArtikelnummerBezeichnung / Link zum Webshop
G7G7-120-02FV4HEBaugruppenträger mit Kabelwanne zur Aufnahme von max. 12 Kompaktmodulen / Shop
G7G7-120-03FV4HEBaugruppenträger mit Kabelbügel zur Aufnahme von max. 12 Kompaktmodulen / Shop

Ausschreibungstexte

Ausschreibungstexte

Sie benötigen Unterstützung bei der Erstellung von Ausschreibungstexten? Gerne stellen wir Ihnen diese zur Verfügung.

 

Schreiben Sie uns eine Mail.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Downloads

Beschreibung

Der DIAMOND Baugruppenträger bietet einen sehr hohen Bedienungskomfort bei maximaler Packungsdichte der verwendeten E-2000®- oder F-3000®-Ports. Frontseitig lässt sich eine Patchverkabelung ordentlich und sauber anordnen und ist jeder Zeit gut zugänglich. Hierfür können Sie zwischen unterschiedlichen Varianten für ein erfolgreiches Kabelmanagement auswählen.

Auf der Rückseite ist der Baugruppenträger (BGT) sofort einsatzbereit für eine Verkabelung mit einem Bündelader- oder einem Breakoutkabel. Dieses können Sie bequem in einer separaten 1 HE großen Ablage verstauen. Von dort werden die einzelnen Adern geschützt in die Kompaktmodule geführt.

Sämtliche zur Übertragung in einer Faseroptik erforderlichen Parameter werden selbstverständlich eingehalten.

Leistungsmerkmale

  • Aufnahme von bis zu 12 ausziehbaren DIAMOND Kompaktmodulen (144 Fasern) in 19“ Baugruppenträger, Höhe 3 HE + 1 HE, Breite 84 TE
  • 24 Modulführungsschienen und Kabelmanagementsystem für Bündelader- und Breakoutkabel
  • Blindplatte aus silber eloxierten Aluminium, Breite 7 TE für nicht verwendeten Einschubplatz erhältlich
  • unterschiedliche Varianten zur Kabelführung an der Frontseite
  • stabiler, verschraubter Beschriftungsstreifen

Technische Daten

Baugruppenträger

 

max. Kompaktmodule

12

 

Artikelnummern

ArtikelnummerBezeichnung / Link zum Webshop
G7G7-120-02FV4HEBaugruppenträger mit Kabelwanne zur Aufnahme von max. 12 Kompaktmodulen / Shop
G7G7-120-03FV4HEBaugruppenträger mit Kabelbügel zur Aufnahme von max. 12 Kompaktmodulen / Shop

Ausschreibungstexte

Sie benötigen Unterstützung bei der Erstellung von Ausschreibungstexten? Gerne stellen wir Ihnen diese zur Verfügung.

 

Schreiben Sie uns eine Mail.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!