F-3000® Backplane

  • F-3000 Backplane

    F-3000 Backplane

F-3000 Backplane

Der F-3000® wurde unter der Maßgabe entwickelt, eine vollständige Kompatibilität zum LC-Stecker zu erreichen. Zusätzlich sollten die bewährten Schutzvorkehrungen, die der E-2000® gegenüber allen anderen Steckern besitzt, integriert werden.

Beschreibung

Beschreibung

Der F-3000® Backplane ist ein lösbares LWL-Steckverbindersystem für die rückwandseitige Gestellverkabelung von Glasfasern.
Der F-3000® Backplane vereint die bekannten Vorteile des F-3000®-Systems mit einem optimalen Führungsmechanismus für sichere Backplane-Steckungen. Beim Stecken ist der Einschubstecker in der Kupplung gesichert. Alle Kräfte an der Einschubkarte werden eliminiert.
Ein F-3000®-Standardstecker lässt sich durch einfachen Austausch des Entriegelungshebels und Einschnappen in einem Schlitten in das Backplane-System integrieren. Es sind Aufnahmeschlitten für zwei und vier Einzelstecker verfügbar. Die Kupplungen können durch einfaches Verschrauben in der Rückwand befestigt werden.

 

Vorteile auf einen Blick:

  • aktive Push-Pull-Sicherung
  • lange Vorzentrierschiene für wiederholbare Steckungen und hohe Stabilität
  • Backplane-Module zur Integration in das metrische Backplane-System
  • Einschubkarte nach dem Einstecken kraftfrei
  • gespritztes Gehäuse (Brennbarkeitsklasse UL94 V0)
  • aicherer Einrastmechanismus mit auswechselbarem Eintriegelungshebel
  • Kupplung mit gefederten Metallschutzblenden
  • Stecker mit integrierter Schutzklappe
  • einzigartige DIAMOND Ø 1,25-mm-Zwei-Komponenten-Ferrule
  • Achsabstand 6,25 mm (wie F-3000® Duplex)

 

Technische Daten

Technische Daten

F-3000® Backplane

Multimode 0° (PC)Singlemode 0° (PC)Singlemode 8° (APC)Singlemode low IL 0° (PC)Singlemode low IL 8° (APC)

Normen

IEC 61754-20, IEC 61754-28, EN 50377-16-1

Steckart

Push-Pull

Ferrulengröße (mm)

1,25

Ferrulenmaterial

Zirkonia/Metall-Einsatz

Material Außenteile

Kunststoff (UL 94 V0 Brennbarkeitsklasse)

Lebensdauer (Steckzyklen)

1000

Betriebstemperatur (C°)

-40 bis 85

Lagertemperatur (C°)

-40 bis 90

Einfügedämpfung (IL in dB)

typ. 0,15 max 0,4typ. 0,1 max. 0,4max. 0,15

Rückflussdämpfung (RL in dB)

typ. 40min. 50min. 70min. 50min. 85

Reproduzierbarkeit (dB)

max. ± 0,1

feldkonfektionierbar

ja

automatischer Staub- und Laserschutz

ja

Artikelnummern

Artikelnummern

Sie benötigen eine Artikelnummer für eine Anfrage oder Bestellung?

 

Schreiben Sie uns eine Mail.

 

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Ausschreibungstexte

Ausschreibungstexte

Sie benötigen Unterstützung bei der Erstellung von Ausschreibungstexten? Gerne stellen wir Ihnen diese zur Verfügung.

 

Schreiben Sie uns eine Mail.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Downloads

Beschreibung

Der F-3000® Backplane ist ein lösbares LWL-Steckverbindersystem für die rückwandseitige Gestellverkabelung von Glasfasern.
Der F-3000® Backplane vereint die bekannten Vorteile des F-3000®-Systems mit einem optimalen Führungsmechanismus für sichere Backplane-Steckungen. Beim Stecken ist der Einschubstecker in der Kupplung gesichert. Alle Kräfte an der Einschubkarte werden eliminiert.
Ein F-3000®-Standardstecker lässt sich durch einfachen Austausch des Entriegelungshebels und Einschnappen in einem Schlitten in das Backplane-System integrieren. Es sind Aufnahmeschlitten für zwei und vier Einzelstecker verfügbar. Die Kupplungen können durch einfaches Verschrauben in der Rückwand befestigt werden.

 

Vorteile auf einen Blick:

  • aktive Push-Pull-Sicherung
  • lange Vorzentrierschiene für wiederholbare Steckungen und hohe Stabilität
  • Backplane-Module zur Integration in das metrische Backplane-System
  • Einschubkarte nach dem Einstecken kraftfrei
  • gespritztes Gehäuse (Brennbarkeitsklasse UL94 V0)
  • aicherer Einrastmechanismus mit auswechselbarem Eintriegelungshebel
  • Kupplung mit gefederten Metallschutzblenden
  • Stecker mit integrierter Schutzklappe
  • einzigartige DIAMOND Ø 1,25-mm-Zwei-Komponenten-Ferrule
  • Achsabstand 6,25 mm (wie F-3000® Duplex)

 

Technische Daten

F-3000® Backplane

Multimode 0° (PC)Singlemode 0° (PC)Singlemode 8° (APC)Singlemode low IL 0° (PC)Singlemode low IL 8° (APC)

Normen

IEC 61754-20, IEC 61754-28, EN 50377-16-1

Steckart

Push-Pull

Ferrulengröße (mm)

1,25

Ferrulenmaterial

Zirkonia/Metall-Einsatz

Material Außenteile

Kunststoff (UL 94 V0 Brennbarkeitsklasse)

Lebensdauer (Steckzyklen)

1000

Betriebstemperatur (C°)

-40 bis 85

Lagertemperatur (C°)

-40 bis 90

Einfügedämpfung (IL in dB)

typ. 0,15 max 0,4typ. 0,1 max. 0,4max. 0,15

Rückflussdämpfung (RL in dB)

typ. 40min. 50min. 70min. 50min. 85

Reproduzierbarkeit (dB)

max. ± 0,1

feldkonfektionierbar

ja

automatischer Staub- und Laserschutz

ja

Artikelnummern

Sie benötigen eine Artikelnummer für eine Anfrage oder Bestellung?

 

Schreiben Sie uns eine Mail.

 

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Ausschreibungstexte

Sie benötigen Unterstützung bei der Erstellung von Ausschreibungstexten? Gerne stellen wir Ihnen diese zur Verfügung.

 

Schreiben Sie uns eine Mail.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!