XB2

Robuste und vielseitige LWL Linsensteckverbinder

Kompakter Linsenferrulen Stecker

Diamond stellt die neue Linsen Alberino XB Steckverbinderserie vor.  Durch ein patentiertes, modulares Design ist dieser Alberino extrem platzsparend und passt in eine Vielzahl von Standard Steckverbindergehäusen.  Diamond bringt den XB2 als ersten einer Reihe von revolutionären Steckverbindern auf den Markt.  Die XB Linsensteckverbinder bieten absolute Robustheit, gepaart mit schmutzabweisender Einfügedämpfung und hoher Belastbarkeit, die sich ideal für raue Umgebungen eignen.

Kompakte Linsen-Ferrulentechnologie

Im Gegensatz zu herkömmlichen Ferrulen arbeitet die Diamond Linsen-Ferrule nach dem Prinzip der Strahl Aufweitung.  Durch den Einsatz von Singlemodefasern setzen sie neue Massstäbe in Bezug auf die optische Leistung und werden für Anwendungen eingesetzt, die aufgrund ihrer hohen optischen Anforderungen bisher nicht geeignet für deren Verwendung waren.

csm_Lensed_Ferrule_Alberino_XB_33a2dec201.jpg

XB2 Besonderheiten und Vorteile auf einen Blick


  • Kontaktlose Verbindung
  • Geringe Einfügedämpfung
  • Hohe Kapazität der Datenübertragungsrate
  • Unempfindlich gegen Schmutz
  • Einfache Reinigung
  • Hohe Leistungszuverlässigkeit
  • Geringes Beschädigungsrisiko
  • Singlemodefasern 9µm
  • Vorort-Reparatur möglich

Alberino XB - grenzenlose Modularität

  • Steckerkörper je nach Anwendung wählbar
  • Mehrkanal
  • Hybrid optisch / elektrisch

Anwendungen

Anwendungen mit Kontaminationsgefahr wie z.B:

 

Raue UmgebungenTaktik (Militär)Aussenübertragung
Petrochemische AnlagenBergbauOffshore-Systeme
LidarIndustrieFTTA
Optische SensorenSpektroskopieAvionik

 

 

Ferrule lenses.jpg

XB2 connector.jpg