Fachkraft LWL-Installation Outdoor

Fachkraft LWL-Installation Outdoor

Für alle, die in rauen Umgebungen tätig werden wollen, um dort LWL-Installationen, Messungen und Qualitätssicherungen durchzuführen. Für die Zulassung zur Prüfung als „Fachkraft LWL-Installation Outdoor“ (Theorie und Praxis) ist eine Zertifizierung zur „Fachkraft LWL-Installation“ Voraussetzung. Wer keine Prüfung absolvieren möchte, erhält eine Teilnahmebescheinigung.


Der zweitägige Kurs wiederholt kurz die Grundlagen der LWL-Technik und behandelt die speziellen Bedingungen sowie Gegebenheiten im Bereich Harsh-Environment, also der industriellen Umgebung im Freien.

„Gemäß den Corona Verordnungen der Bundesländer ist der Betrieb unserer Fortbildungseinrichtung „Glasfaserschule“ seit dem 17. März bis zum 15. Juni 2020 untersagt. Der genannte Termin kann durch die Sozialministerien der Länder geändert werden. Sollten sich Änderungen ergeben, informieren wir unverzüglich auf unserer Webseite.“

Inhalt

Theorie

  • Begriffe LWL-Technik (z.B. Einfügedämpfung, Reflexionsdämpfung, optische Rückflussdämpfung)
  • Umweltbedingungen und IP-Schutz
  • Lichtwellenleiter (POF, PCF, Multimode, Singlemode) im Outdoor Bereich
  • Kabeltypen, -materialien und -aufbau für den Außenbereich und Anwendungen
  • Auswahl Steckverbinder für raue Umgebungen
  • Installationstechnik (Fusionspleiß, Faser-Faser-Spleiß)
  • Optische Messtechnik Interpretation der Ergebnisse
  • Rückstreudiagramme bei Stecker-/Fasermischung

Praxis

  • Begutachtung und Reinigung
  • Umgang mit erhöhter Verschmutzungsgefahr
  • beispielhafte Montage von Outdoor-Steckern
  • Stecker für harsh environment (E-2000 IP 65, revos E-2000, HE-2000)
  • Dämpfungsmessen

Prüfung

 

 

Ablauf

2 Tage

9:00 Uhr - 17:00 Uhr

Über die Teilnahme wird eine Bescheinigung ausgestellt.

Eine erfolgreiche Zertifizierung Fachkraft LWL-Installation ist Vorraussetzung für die Prüfung.

 

Alle Preise verstehen sich ohne MwSt. da es sich um eine umsatzsteuerbefreite Bildungsmaßnahme handelt.

Alle Preise beinhalten Pausensnacks sowie ein warmes Mittagessen und Getränken.

 

Auf Ihr Kommen freut sich das Schulungsteam der GLASFASERSCHULE!

Sie möchten einen Outdoor Kurs in Ihrem Unternehmen stattfinden lassen?

Für diese und alle anderen Fragen rund um den Glasfasertag und die Glasfaserschule nehmen Sie einfach Kontakt mit unserem freundlichen Service-Team auf.

Abteilung Glasfaserschule
Telefon 0711 79089-24
E-Mail: bildung@diamond.de