• Fusion Box

Fusion Box 1HE

Beschreibung

Beschreibung

Das System der DIAMOND flexos-Gehäusetechnik umfasst Lösungen für unterschiedlichste Spleißboxen und Verteilgehäusen in 19“-Gestellrahmen. Sie sind Ergebnisse der langjährigen Erfahrung in der Lichtwellenleitertechnik.

Alle flexos-Boxen und -Gehäuse sind optimiert auf Modularität, Funktionalität und Variabilität. Sie garantieren selbstverständlich die Einhaltung aller faseroptischen Parameter. Bestückt werden können diese mit den bewährten DIAMOND Schnittstellen E-2000® Simplex oder Duplex-CompactRJ, F-3000™ Simplex oder Duplex mit einer Belegung von bis zu 48 Fasern auf 1 Höheneinheiten (HE).

Jeweils zwei rückseitige und zwei seitliche Kabelzuführungen gestatten eine individuelle Zugentlastung des LWL-Bündeladerkabels z.B. mit Hilfe einer metrischen Verschraubung (M20). Bei der Kabelabfangung für ein Breakoutkabel können die verbleibenden öffnungen mit einem Nagetierschutz versehen werden.

Die Boxen sind im eingebauten Zustand auch um 60 mm tiefenverstellbar. Der Hauptunterschied der einzelnen Boxen und Gehäuse wird durch den Einsatz geprägt:

 

  • Fusion-Box 1HE starre Box für Festeinbau
    Future-Box 1HE/2HE abschließ-, auszieh- und aushängbare Schublade, die sich zur Erleichterung der Montage im ausgezogenem Zustand um 30° neigen lässt
  • Patchpanel 1HE ermöglicht den einfachen Abschluss von vorkonfektionierten Kabeln mit einer Kabelabfangschiene zur einfachen Zugentlastung
  • Sicherstellung der Funktionalität durch 100-%-Messung im eingelegtem Zustand
  • Leichte Zuordnung der Kanäle durch eingelegte, farblich markierte Pigtails (nach VDE0888)
  • Schutz der eingelegten Fasern durch Deckel
  • Einfacher Einbau in 19“-Gestelle
  • Geringer Platzverbrauch durch hohe Packungsdichte in 2 HE
  • Leichter Montage- und Servicezugriff aufgrund einfacher Deckel-Demontage
  • Stabiler, verschraubter Beschriftungsstreifen
  • Gehäuse auch um 60 mm eingeschoben montierbar
  • Nagetierschutz an Kabelzuführungen optional erhältlich 24 x Mittelstücke E-2000® CompactRJ, 24 x F-3000™ DX mit 48 E-2000®, 48x F-3000™-Pigtails für entsprechenden Innenaufbau
  • 12x Mittelstücke E-2000®CompactRJ mit 24 E-2000® -Pigtails für entsprechendenInnenaufbau
  • 24x Mittelstücke E-2000®Simplex, 24 x F-3000™ Simplexmit 24 E-2000®, 24x F-3000™ -Pigtails für entsprechendenInnenaufbau • Innenaufbau realisierbar alsVerteilgehäuse mit Spleiß-kassetten oder mit Breakoutkabel-Abfangung

Technische Daten

Technische Daten

 Fusion Box 1HE 
max. Anzahl Kupplungen24
Ausführungen KupplungenE-2000 Simplex, Duplex-CompactRJ / F-3000 Simplex, Duplex
Außenmaterialeloxiertes Aluminium
Nagetierschutzja
abschließbarja
Abmessungen482.6mm X 44.45mm X 280mm
Höheneinheit1HE
tiefenverstellbar (im eingebauten Zustand)ja
Einbauwinkel Kupplungen
Kabelzuführungrückseitig und seitlich
Zugentlastung Zuführungja
Handhabungherausnehmbar
Farbcodeja
Beschriftungsstreifenja
Farben der KupplungenE-2000: SM APC -> Grün
               SM PC -> Blau
               MM 50µm -> Beige/Schwarz
               MM 62,5µm -> Beige/Beige
               CompactRJ PC/APC -> Blau, Grün, Beige
F-3000: SM -> Blau
                SM APC (HRL) -> Grün
                MM -> Beige
ZubehörM20 Verschraubung, Nagetierschutz, Blindpl-
atte, Patchkabelführung Ringe, Patchkabelführung Haken, Kabelablage, Adapterwinkel

Downloads

Downloads

Beschreibung

Das System der DIAMOND flexos-Gehäusetechnik umfasst Lösungen für unterschiedlichste Spleißboxen und Verteilgehäusen in 19“-Gestellrahmen. Sie sind Ergebnisse der langjährigen Erfahrung in der Lichtwellenleitertechnik.

Alle flexos-Boxen und -Gehäuse sind optimiert auf Modularität, Funktionalität und Variabilität. Sie garantieren selbstverständlich die Einhaltung aller faseroptischen Parameter. Bestückt werden können diese mit den bewährten DIAMOND Schnittstellen E-2000® Simplex oder Duplex-CompactRJ, F-3000™ Simplex oder Duplex mit einer Belegung von bis zu 48 Fasern auf 1 Höheneinheiten (HE).

Jeweils zwei rückseitige und zwei seitliche Kabelzuführungen gestatten eine individuelle Zugentlastung des LWL-Bündeladerkabels z.B. mit Hilfe einer metrischen Verschraubung (M20). Bei der Kabelabfangung für ein Breakoutkabel können die verbleibenden öffnungen mit einem Nagetierschutz versehen werden.

Die Boxen sind im eingebauten Zustand auch um 60 mm tiefenverstellbar. Der Hauptunterschied der einzelnen Boxen und Gehäuse wird durch den Einsatz geprägt:

 

  • Fusion-Box 1HE starre Box für Festeinbau
    Future-Box 1HE/2HE abschließ-, auszieh- und aushängbare Schublade, die sich zur Erleichterung der Montage im ausgezogenem Zustand um 30° neigen lässt
  • Patchpanel 1HE ermöglicht den einfachen Abschluss von vorkonfektionierten Kabeln mit einer Kabelabfangschiene zur einfachen Zugentlastung
  • Sicherstellung der Funktionalität durch 100-%-Messung im eingelegtem Zustand
  • Leichte Zuordnung der Kanäle durch eingelegte, farblich markierte Pigtails (nach VDE0888)
  • Schutz der eingelegten Fasern durch Deckel
  • Einfacher Einbau in 19“-Gestelle
  • Geringer Platzverbrauch durch hohe Packungsdichte in 2 HE
  • Leichter Montage- und Servicezugriff aufgrund einfacher Deckel-Demontage
  • Stabiler, verschraubter Beschriftungsstreifen
  • Gehäuse auch um 60 mm eingeschoben montierbar
  • Nagetierschutz an Kabelzuführungen optional erhältlich 24 x Mittelstücke E-2000® CompactRJ, 24 x F-3000™ DX mit 48 E-2000®, 48x F-3000™-Pigtails für entsprechenden Innenaufbau
  • 12x Mittelstücke E-2000®CompactRJ mit 24 E-2000® -Pigtails für entsprechendenInnenaufbau
  • 24x Mittelstücke E-2000®Simplex, 24 x F-3000™ Simplexmit 24 E-2000®, 24x F-3000™ -Pigtails für entsprechendenInnenaufbau • Innenaufbau realisierbar alsVerteilgehäuse mit Spleiß-kassetten oder mit Breakoutkabel-Abfangung

Technische Daten

 Fusion Box 1HE 
max. Anzahl Kupplungen24
Ausführungen KupplungenE-2000 Simplex, Duplex-CompactRJ / F-3000 Simplex, Duplex
Außenmaterialeloxiertes Aluminium
Nagetierschutzja
abschließbarja
Abmessungen482.6mm X 44.45mm X 280mm
Höheneinheit1HE
tiefenverstellbar (im eingebauten Zustand)ja
Einbauwinkel Kupplungen
Kabelzuführungrückseitig und seitlich
Zugentlastung Zuführungja
Handhabungherausnehmbar
Farbcodeja
Beschriftungsstreifenja
Farben der KupplungenE-2000: SM APC -> Grün
               SM PC -> Blau
               MM 50µm -> Beige/Schwarz
               MM 62,5µm -> Beige/Beige
               CompactRJ PC/APC -> Blau, Grün, Beige
F-3000: SM -> Blau
                SM APC (HRL) -> Grün
                MM -> Beige
ZubehörM20 Verschraubung, Nagetierschutz, Blindpl-
atte, Patchkabelführung Ringe, Patchkabelführung Haken, Kabelablage, Adapterwinkel

Downloads