• DMI

DMI

Der DIAMOND Micro-Interface- Stecker (DMI) ist dank seinem minimalen Platzbedarf eine ideale Lösung für PCB-Anwendungen.

Beschreibung

Beschreibung

Um die höchsten wiederholbaren Übertragungseigenschaften zu garantieren und eine optimale Lösung für eine hohe Packungsdichte anbieten zu können, hat DIAMOND ein neues Stecksystem entwickelt, das DMI (DIAMOND Micro Interface).

Dank seines minimalen Platzbedarfs ist dieses System eine ideale Lösung für Leiterplatten-Anwendungen sowie eine hochqualitative Kleinstschnittstelle zwischen aktiven und passiven Komponenten bei LWL-Installationen. DMI-Stecker basieren auf einer herkömmlichen Ø 2,5 mm Ferrule und sind für den Einsatz im Bereich Multimode und Singlemode (PC sowie APC) geeignet. Außerdem ist der DMI-Stecker auch für PM (Polarisation erhaltende Fasern) Steckverbindungen erhältlich.

Vorteile auf einen Blick:

  • Minimaler Platzbedarf dank hoher Packungsdichte (Abmaße 4,5 x 21 mm).
  • Konstant hohe Leistung bei Stecker Standard PC und APC sowie bei PM Ausführungen.
  • Einfache Installation Dank „Clip-Pin“-Aufbau.
  • Standard DIAMOND Ø 2,5 mm Ferrulen mit aktiver Kernzentrierung.

Technische Daten

Technische Daten

DMI
VarianteMultimode 0° PC Singlemode 0° PCSinglemode 8° APC
Normen-
 -
 -
 -
 -
 -
 -
SteckartClip-Pin
Ferrulengröße (mm)2,5
Ferrulenmaterial Zirkonia/Metall-Einsatz
Material AußenteileMetall
Lebensdauer (Steckzyklen)500
Betriebstemperatur (C°)-25 bis 70
Lagertemperatur (C°)-
Einfügedämpfung (IL)typ. 0.2 max. 0.4typ. 0.15 max. 0.4typ. 0.15 max. 0.4
Rückflussdämpfung (RL)min. 40min. 50min. 70
Reproduzierbarkeit (dB)max. ±0.05
Farblich codierbar über Entriegelungshebel-
Mechanisch codierbar über Entriegelungshebel-
Feldkonfektionierbar-
EtO-Sterilisierbar-
Automatischer Staub- und Laserschutz-
Verfügbar als IP65 Ausführung-
Schutz vor unbefugtem Zugriff-
Weitere Versionen-

Downloads

Beschreibung

Um die höchsten wiederholbaren Übertragungseigenschaften zu garantieren und eine optimale Lösung für eine hohe Packungsdichte anbieten zu können, hat DIAMOND ein neues Stecksystem entwickelt, das DMI (DIAMOND Micro Interface).

Dank seines minimalen Platzbedarfs ist dieses System eine ideale Lösung für Leiterplatten-Anwendungen sowie eine hochqualitative Kleinstschnittstelle zwischen aktiven und passiven Komponenten bei LWL-Installationen. DMI-Stecker basieren auf einer herkömmlichen Ø 2,5 mm Ferrule und sind für den Einsatz im Bereich Multimode und Singlemode (PC sowie APC) geeignet. Außerdem ist der DMI-Stecker auch für PM (Polarisation erhaltende Fasern) Steckverbindungen erhältlich.

Vorteile auf einen Blick:

  • Minimaler Platzbedarf dank hoher Packungsdichte (Abmaße 4,5 x 21 mm).
  • Konstant hohe Leistung bei Stecker Standard PC und APC sowie bei PM Ausführungen.
  • Einfache Installation Dank „Clip-Pin“-Aufbau.
  • Standard DIAMOND Ø 2,5 mm Ferrulen mit aktiver Kernzentrierung.

Technische Daten

DMI
VarianteMultimode 0° PC Singlemode 0° PCSinglemode 8° APC
Normen-
 -
 -
 -
 -
 -
 -
SteckartClip-Pin
Ferrulengröße (mm)2,5
Ferrulenmaterial Zirkonia/Metall-Einsatz
Material AußenteileMetall
Lebensdauer (Steckzyklen)500
Betriebstemperatur (C°)-25 bis 70
Lagertemperatur (C°)-
Einfügedämpfung (IL)typ. 0.2 max. 0.4typ. 0.15 max. 0.4typ. 0.15 max. 0.4
Rückflussdämpfung (RL)min. 40min. 50min. 70
Reproduzierbarkeit (dB)max. ±0.05
Farblich codierbar über Entriegelungshebel-
Mechanisch codierbar über Entriegelungshebel-
Feldkonfektionierbar-
EtO-Sterilisierbar-
Automatischer Staub- und Laserschutz-
Verfügbar als IP65 Ausführung-
Schutz vor unbefugtem Zugriff-
Weitere Versionen-